Am 14. und 15. April 2018 findet der 67. Bezirksschützentag im Schützengau Viechtach statt. Als Veranstaltungsort wurde die Stadthalle Viechtach ausgewählt.

Die Tagesordnung sieht für Samstag die Tagung des Schützenbezirks Niederbayern, ein gemeinsames Mittagessen, den Empfang durch den Schirmherrn Bürgermeister Franz Wittmann, ein Prominentenschießen und einen bayerischen Abend vor. Für gute Stimmung sorgt die Böbracher Dorfmusi mit Henamoda und Gstanzlsänger Hermann Fleischmann. Der Sonntag beginnt mit einem zünftigen Frühschoppen, anschließend Böllerschießen sowie Einzug der Vereinsfahnen und der Schützenkönige.

 

Programm

Samstag
13:30 Uhr Bürgermeisterempfang
anschließend ca. 15:00 Uhr Prominentenschießen
18:00 Uhr Saaleinlass
19:00 Uhr Musik Spielbeginn der Böbracher Dorfmusi (bis ca. 24:00 Uhr)
mit Henamoda und Gstanzlsänger Hermann Fleischmann
ca. 20:00 Uhr Verleihung Prominentenscheibe
ca. 21:00 Uhr Königsproklamation des Bezirks

 

Sonntag
8:30 Uhr Saaleinlass
ca. 9:30 Uhr Böllerschießen
10:00 Uhr Einzug Gaukönige und alle Vereinsfahnen mit Könige des Schützengaus Viechtach
anschließend Ansprachen
danach Auszug der Fahnen und Könige

 

Essenkarte

Samstag / Sonntag
Schnitzel paniert mit Pommes, Schweinelendchen mit Nudeln, Salatteller mit Putenstreifen, Gemüse-Lasagne

 

Sonntag
Weißwürste, Wiener

 

Weitere Informationen findet ihr in der offiziellen Einladung.

Am 22. Oktober 2017 findet das Niederbayerische Schützenlieslschießen 2017 statt. Austragungsort ist das Schützenhaus der Schützengilde Straubing am Hagen.

Die Damenleitung des Schützenbezirks Niederbayern lädt alle Schützinnen ab dem Jahrgang 1995 und früher zu einem Wettbewerb mit Luftgewehr oder Luftpistole ein. Alle im BSSB gemeldeten Damen ab dem Jahrgang 1995 und früher können daran teilnehmen. Es gibt keine Vorentscheidung im Gau. Es gibt viele attraktive Preise zu gewinnen. Die Anmeldung ist frei.

Interessenten wenden sich bitte bis zum 30. September 2017 an unsere Gaudamenleiterin Aloisia Seiderer. Die Kontaktdaten findet ihr hier sowie in der offiziellen Einladung. Diese enthält auch alle weiteren Informationen zu dieser Veranstaltung.

Am 30. September 2017 findet der Gaudamenausflug 2017 statt.

Es wird das Xperium in St. Englmar besichtigt. Anschließend ist eine kleine Wanderung mit Einkehr in einem gemütlichen Gasthaus zur Brotzeit geplant.

Interessenten wenden sich bitte bis zum 24. September 2017 an unsere Gaudamenleiterin Aloisia Seiderer. Die Kontaktdaten findet ihr hier sowie in der offiziellen Einladung. Diese enthält auch alle weiteren Informationen zu dieser Veranstaltung.

Am 01.10.2016 fand im Vereinsheim der Auerhahnschützen Patersdorf - Prünst das Landkreispokalschießen zwischen den Gauen Viechtach und Zwiesel statt.

Gestartet wurde mit je 16 Teilnehmern, wobei zunächst im Losverfahren je eine Paarung mit einem Schützen aus jedem Gau gebildet wurde. Der Schütze jedes Paares mit der schlechteren Zehnerserie schied aus. Anschließend wurden wieder neue Paare zusammengelost, von denen wiederum der Schütze mit der schwächeren Serie ausschied. Die acht verbliebenen Schützen traten dann alle gegeneinander im Duell an, wobei nach jedem Schuss der schwächste des Durchgangs ausschied. Mehrmals wurde es extrem spannend, da das Niveau so hoch war und mehrere Ergebnisse eng beisammen lagen, sodass nicht sofort feststand, wer denn nun den Kürzeren gezogen hat. Dies führte sogar zu einem Stechen, da zwei Schützen aufs Zehntel genau das gleiche Ergebnis geliefert hatten. Den Sieg machten Selina Schweikl und Monika Weber dann unter sich aus - mit dem glücklicheren Ende für Selina. Sie gewann mit einer 10,0 gegen eine 9,9 von Monika. Selina Schweikl ist somit mit 12 Jahren die jüngste Siegerin seit des Landkreispokalschießen veranstaltet wird.

Herzlichen Glückwunsch, zu dieser großartigen Leistung!

 

Martin Daffner (3.), Selina Schweikl (1.), Monika Weber (2.)
Elfriede Weber überreicht den Wanderpokal an Selina Schweikl

Vom 21. April bis 01. Mai 2016 findet das 62. Gauschießen statt.

Alle Schützenvereine des Gaues Viechtach sind eingeladen sich hier miteinander zu messen.
Ausrichter sind in diesem Jahr die Schloßschützen Krailing in ihrem Vereinslokal dem Gasthaus "Zum Alten Wirt" in Krailing.
Alle weiteren Informationen wie die genauen Schießzeiten findet ihr in der Einladung oder auch in den Terminen.

Die Siegerehrung für das Gauschießen findet zusammen mit der Siegerehrung für die Gaumeisterschaft am 07. Mai 2016 ebenfalls im Gasthaus "Zum Alten Wirt" in Krailing statt.